Topnavigation

Der Förderverein stellt sich vor

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der auf ehrenamtlicher Ebene die Interessen der Schüler vertritt und Dinge ermöglichen möchte, für die in Zeiten allgemeiner Kürzungen kein finanzieller Rahmen vorhanden ist.

Hierzu gehören z. B.:

-   Begrüßungsgeschenke für die 1. Klassen

-   Unterstützung der Schule mit Material für den Bereich „bewegtes Lernen“

-   Der Pausenhof ist uns ein großes Anliegen – hier arbeiten wir (gemeinsam mit der Schule, dem
    Jugendhaus und der Kernzeit) mit Hochdruck an einer neuen Gestaltung

-   Organisation von pädagogischen Vorträgen für Eltern

-   „Fitte Pause“: In der Vesperpause erhalten alle Kinder z. B. Rohkost, Obst oder Müsli. Die „fitte
    Pause“ wird an einzelnen Terminen im Jahr durchge­führt.

-   Unterstützung der Klassen bei Ausflügen z. B. Übernahme des Eintritts oder anteilige
    Fahrtkosten

-   Unterstützung finanziell schwächerer Familien z. B bei Schullandheim-aufenthalten sowie   
    sonstige Projekte, bei denen uns die Schule um Unterstützung bittet (auch auf Anregung der
    Eltern hin).

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung in Form von aktiver Mitarbeit, Mitglied­schaft, Spenden oder auch Anregungen und Vorschläge für neue Aktivitäten.

(Als gemeinnütziger Verein sind Mitgliedsbeiträge und Spenden steuerlich absetz­bar!)